Lingen (dpa) - Ein beim Freigang in Niedersachsen geflohener Sexualstraftäter und Gewaltverbrecher wird auch im Ausland gesucht. Der aus der Sicherungsverwahrung im emsländischen Lingen geflohene 51-Jährige werde mit einem internationalen Haftbefehl gesucht, es gebe eine Vielzahl von Hinweisen, jedoch noch keine konkrete Spur, sagte ein Polizeisprecher. Der mehrfach als Gewalttäter vorbestrafte Mann steht im dringenden Verdacht, während eines Freigangs am vergangenen Freitag ein 13-jähriges Mädchen missbraucht zu haben.