Los Angeles (dpa) - Hollywood-Star Jake Gyllenhaal ist für eine Rolle in dem Drama "Demolition" im Gespräch. Regie führt der Kanadier Jean-Marc Vallée, wie das US-Branchenblatt "Variety" berichtete. Unter seiner Regie hatten Matthew McConaughey und Jared Leto für "Dallas Buyers Club" den Oscar als beste Haupt- und Nebendarsteller gewonnen. "Demolition" dreht sich um einen jungen Banker, der nach dem tragischen Tod seiner Frau in eine emotionale Leere verfällt. Über den Drehbeginn wurde noch nichts bekannt.