London (AFP) Ein aus seinem Altersheim getürmter 89-jähriger britischer Kriegsveteran ist wohlbehalten und glücklich von den Feierlichkeiten zum D-Day in der französischen Normandie zurückgekehrt. Jetzt werde er wohl in seinem Pflegeheim die Konsequenzen zu spüren bekommen, sagte Bernard Jordan am Samstag nach seiner Ankunft in Südengland. Seine Stimmung trübte das aber nicht: "Es war großartig. Ich bin sehr froh, es gemacht zu haben."