New York (AFP) UN-Generalsekretär Ban Ki Moon hat sich besorgt über die Gesundheit zahlreicher seit Wochen im Hungerstreik befindlicher palästinensischer Häftlinge gezeigt. Es gebe Hinweise darauf, dass der Zustand der Gefangenen sich verschlechtere, teilte ein Sprecher Bans am Freitag mit. Die in sogenannter Verwaltungshaft sitzenden Gefangenen müssten "angeklagt oder umgehend freigelassen werden".