Wolfsburg (dpa) - Mit etwa 5000 Fans vor dem Rathaus haben die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg das Double aus Meisterschaft und Champions League gefeiert. Nach einem dramatischen 2:1-Sieg am letzten Ligaspieltag gegen den Vize-Meister 1. FFC Frankfurt hatte sich Wolfsburg vorher die Meisterschaft gesichert. VfL-Urgestein Martina Müller krähte ins Mikro "Double-Sieger, Double-Sieger - hey, hey, hey" und "Wolfsburg ist die geilste Stadt der Welt!".