München (dpa) - Fußball-Bundesligist FC Bayern München hat die Verträge mit seinen Nationalspielern Philipp Lahm und Thomas Müller langfristig verlängert. Der 30 Jahre alte Kapitän Lahm bleibt bis zum 30. Juni 2018, der 24-jährige Müller gar bis zum 30. Juni 2019. "Sowohl Philipp Lahm als auch Thomas Müller sind sehr wichtige Bausteine des FC Bayern", erklärte Bayern-Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge. Beide seien dem Club seit Beginn ihrer Karrieren treugeblieben und würden auch in Zukunft eine wichtige Rolle spielen. "Bild" hatte über die Vertragsverlängerungen berichtet.