Köln (SID) - Der FIFA-Kongress in der brasilianischen Metropole Sao Paulo wird fortgesetzt. Die Zusammenkunft der Vertreter der 209 FIFA-Mitgliedsverbände hatte Präsident Joseph S. Blatter am Vortag feierlich eröffnet und angekündigt, über Probleme am Mittwoch sprechen zu wollen. Der Vorsitzende des königlich-niederländischen Fußball-Bundes KNVB, Michael van Praag, hatte Blatter zuvor nahegelegt, auf eine erneute Kandidatur als Oberhaupt des Weltverbandes zu verzichten. 

Bei den Gerry Weber Open in Halle/Westfalen sind zwei deutsche Tennisprofis im Einsatz. Den Anfang macht der Augsburger Philipp Kohlschreiber, der im Achtelfinale ab 12.00 Uhr auf Pierre-Hueges Herbert aus Frankreich trifft. In der letzten Partie des Tages spielt Peter Gojowczyk aus München gegen den an Position drei gesetzten Kanadier Milos Raonic um ein Ticket für das Viertelfinale.