Rio de Janeiro (AFP) Hollywood-Star Leonardo DiCaprio ist zur Fußball-WM 2014 nach Brasilien gereist. Der US-Schauspieler traf am Mittwoch mit 21 Freunden in Rio de Janeiro ein und bezog auf einer Luxusyacht im Hafen Quartier, wie die Zeitung "Folha de São Paulo" berichtete. DiCaprio und seine Entourage logieren demnach auf der "Topaz", die Scheich Mansur bin Sajed al-Nahjan aus Abu Dhabi gehört, dem Besitzer des britischen Fußballklubs Manchester City.

Die Fußball-Weltmeisterschaft verfolgen Sie im WM-Live-Ticker auf ZEIT ONLINE.