São Paulo (AFP) Fußballfans rund um den Globus haben am Donnerstag dem Anstoß zur Weltmeisterschaft in Brasilien entgegengefiebert. Um Störungen der Eröffnungsshow und des Auftaktspiels des Gastgebers gegen Kroatien am Abend in São Paulo zu verhindern, stoppte die Polizei am Vormittag einen Demonstrationszug Richtung Stadion mit Blendgranaten. Auch am Flughafen von Rio de Janeiro kam es zu Protesten, wodurch einige Fans ihre Anschlüsse verpassten.