Vatikanstadt (AFP) Wenige Stunden vor dem Beginn der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien hat Papst Franziskus den Fans in aller Welt ein "wunderbares" Turnier gewünscht. Der selbst als begeisterter Fußballfan bekannte Argentinier twitterte am Donnerstag: "Ich wünsche allen eine wunderbare Weltmeisterschaft im Geiste der Brüderlichkeit." In einer Videobotschaft, die vom brasilianischen Sender Rede Globo ausgestrahlt wurde, äußerte Franziskus zudem die Hoffnung, dass das Turnier die "Solidarität der Völker" befördere, die sich als "Mitglieder der einzigen Menschenfamilie" verstehen.