Berlin (dpa) - Die WM-Fanmeile vor dem Brandenburger Tor in Berlin nimmt langsam Gestalt an. Mit großen Kränen wurden die Hauptbühne direkt am Tor sowie Tribünen aufgebaut. LKW lieferten Technik und Getränkefässer an. Sechs Tage und drei Nächte dauern die Vorbereitungen, bis die 700 Meter lange Fanmeile am Montag zum ersten Spiel der deutschen Mannschaft eröffnet. Zehntausende Fußballfans werden dann vor neun großen Bildschirmen erwartet. Die Straße des 17. Juni ist bis zur Siegessäule fast fünf Wochen lang gesperrt.