Washington (AFP) Zwei kubanische Tennisspieler haben sich bei einem Aufenthalt in Puerto Rico in die USA abgesetzt. Nach Berichten von US-Medien vom Mittwoch (Ortszeit) entkamen die Tennisspieler Ernesto Alfonso und Randy Blanco den kubanischen Aufpassern und begaben sich nach Fort Lauderdale.