Brüssel (AFP) Die europafeindliche United Kingdom Independence Party (Ukip) des Briten Nigel Farage hat mit anderen europäischen Parteien das erforderliche Quorum für die Bildung einer eigenen Fraktion im EU-Parlament erreicht. Farage teilte am Mittwoch mit, der neuen Formation würden 48 Abgeordnete aus sieben Ländern angehören. Darunter sei auch eine Abgeordnete aus den Reihen der rechtsextremen französischen Front National (FN).