Köln (SID) - Diskuswerferin Nadine Müller (Hallesche LAF) hat ihre Teilnahme an der Team-EM der Leichtathleten am Wochenende in Braunschweig wegen Knieproblemen abgesagt. Müllers Einsatz bei den Europameisterschaften im August in Zürich ist nach derzeitigem Stand nicht gefährdet. Das teilte Idriss Gonschinska, Cheftrainer des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV), am Mittwoch mit.

"Nadine wird durch Shanice Craft von der MTG Mannheim ersetzt", sagte Gonschinska: "Shanice erzielte in dieser Saison mit 65,38 Meter Bestleistung und überzeugte auch in der Diamond League."