Braunschweig (AFP) Die Ursachenforschung nach dem Flugzeugabsturz bei einer Luftwaffen-Übung über dem Sauerland wird voraussichtlich noch etliche Monate dauern. Ein Sprecher der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung (BFU) sagte am Dienstag in Braunschweig, mit einem ersten Untersuchungsbericht der Experten sei zwar in etwa acht Wochen zu rechnen. Bis zur Vorlage des Abschlussberichts mit Erkenntnissen über die genaue Ursache des Zwischenfalls könne es aber bis zu einem Jahr dauern.