Washington (dpa) - In den USA ist die Stimmung der Verbraucher so gut wie seit dem Januar 2008 nicht mehr.

Der Index für das Verbrauchervertrauen sei im Juni im Vergleich zum Vormonat um 3,0 Punkte auf 85,2 Punkte gestiegen, teilte das private Forschungsinstitut Conference Board in Washington mit.

Volkswirte hatten lediglich mit einem Anstieg auf 83,5 Punkte gerechnet.