Peshawar (AFP) Bei einem Angriff auf ein Flugzeug in Pakistan ist ein Passagier getötet worden. Zwei Besatzungsmitglieder seien verletzt worden, teilte die Polizei am Mittwoch (Ortszeit) mit. Die Maschine der pakistanischen Fluglinie PIA wurde demnach am Vorabend bei der Landung am Flughafen in Peshawar im unruhigen Nordwesten des Landes von unbekannten Tätern beschossen. Das in Saudi-Arabien gestartete Flugzeug hatte nach Angaben der Fluglinie mehr als 170 Menschen an Bord. Die Maschine sei sicher gelandet.