Lima (AFP) Bei der Kollision zweier Fischerboote in Peru sind am Dienstag neun Menschen ums Leben gekommen. Drei weitere Besatzungsmitglieder werden vermisst, wie die Marine mitteilte. Die mit mehr als 200 Tonnen Fisch beladenen Schiffe stießen den Angaben zufolge in den frühen Morgenstunden etwa 30 Kilometer vor Pisco im Südwesten des Landes zusammen.