Washington (AFP) Die ersten US-Militärberater, die Washington zur Unterstützung der irakischen Regierung im Kampf gegen die Dschihadisten entsenden will, haben ihre Arbeit in dem Krisenland aufgenommen. Etwa 40 Militärs seien in der Hauptstadt Bagdad eingetroffen, teilte das Verteidigungsministerium in Washington am Dienstag mit.