Ostseebad Binz (AFP) Die Justizminister wollen verstärkt gegen Mobbing über das Internet vorgehen. Auf ihrer Frühjahrskonferenz im Ostseebad Binz sprachen sich die Ressortchefs am Donnerstag für einen verbesserten strafrechtlichen Schutz der Opfer und effektivere Melde- und Löschmechanismen in sozialen Netzwerken aus, wie Hamburgs Justizsenatorin Jana Schiedek (SPD) mitteilte. Zugleich baten die Länderminister Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) um Prüfung, durch welche konkreten Maßnahmen der strafrechtliche Opferschutz verbessert werden kann.