Paris (AFP) In Frankreich sollen Einweg-Plastiktüten in Supermärkten und Einzelhandelsgeschäften bald verboten werden: Die Abgeordneten einer Parlamentskommission stimmten am Mittwochabend einer entsprechenden Vorlage der sozialistischen Regierung zu. Ab Januar 2016 sollen demnach solche Plastiktüten verboten sein, die nicht biologisch zersetzbar oder kompostierbar sind. Die Regelung zielt insbesondere auf Plastiktüten für Obst und Gemüse.