Santiago de Chile (AFP) Von der Fußball-WM in Brasilien kommend ist der britische Prinz Harry am Samstag zu einem dreitägigen Besuch in Chile eingetroffen. Der 29-jährige Prinz traf im Präsidentenpalast La Moneda in der Hauptstadt Santiago de Chile zu einem kurzen Treffen mit Staatschefin Michelle Bachelet zusammen.