Peking (AFP) Inmitten wachsenden Unmuts über Nordkorea will Chinas Präsident Xi Jinping kommende Woche zu einem Staatsbesuch nach Südkorea reisen. Bei dem Besuch am Donnerstag und Freitag werde Xi seine südkoreanische Kollegin Park Geun Hye treffen, um "Wege zur Kooperation in Fragen der koreanischen Halbinsel, einschließlich der Atomfrage Nordkoreas" zu besprechen, teilte das Präsidentenamt in Seoul am Freitag mit. Chinas Außenministerium sagte, der Besuch werde sich um Fragen drehen, die beiden Sorge bereiteten.