Mainz (dpa) - Die Ökostromreform wird den Anstieg der Strompreise nach Einschätzung vieler Deutscher kaum drosseln. Bei einer Umfrage für das jüngste ZDF-Politbarometer äußerten drei Viertel der Befragten die Befürchtung, dass die Preise trotz der Pläne von Energieminister Sigmar Gabriel sehr stark oder stark wachsen. 23 Prozent erwarten nicht so starke oder gar keine Erhöhung der Strompreise, wie der Sender in Mainz mitteilte. Der Bundestag stimmte mit großer Mehrheit der umstrittenen Ökostromreform zu.