Riad (AFP) In Saudi-Arabien beginnt der muslimische Fastenmonat Ramadan am Sonntag. Das berichtete der staatliche Fernsehsender Al-Echbarija am Freitag unter Berufung auf die zuständigen Behörden. Während des Fastenmonats dürfen die Gläubigen von Sonnenauf- bis Sonnenuntergang nichts essen oder trinken, nicht rauchen und keinen Geschlechtsverkehr haben. Jeden Abend findet das Fastenbrechen statt.