Moskau (AFP) In einer russischen Zollstation und einer bewohnten Grenzgegend sind nach russischen Angaben drei Granaten der ukrainischen Streitkräfte eingeschlagen. "Im Laufe von Zusammenstößen auf ukrainischem Territorium hat das ukrainische Militär Granaten abgefeuert, die auf russischem Territorium landeten", sagte ein Sprecher des russischen Grenzschutzes aus der Region Rostow am Samstag zu russischen Nachrichtenagenturen. Eine Zollstation nahe der Grenzstadt Gukowo sei schwer beschädigt worden, Verletzte habe es aber nicht gegeben.