Brüssel (AFP) Der Père Fouettard, der in Belgien traditionell den Heiligen Nikolaus begleitet, ist keine rassistische Figur. Zu diesem Ergebnis kam am Freitag das halbstaatliche Zentrum für Chancengleichheit, nachdem die niederländische Justiz am Donnerstag geurteilt hatte, dass die niederländische Entsprechung Zwarte Piet ein "negatives Stereotyp von Menschen schwarzer Hautfarbe" darstelle. Das belgische Anti-Rassismus-Zentrum fand dagegen, dass der Heilige Nikolaus und der Père Fouettard keine "strafbare Form des Rassismus" darstellten, weil es keine Absicht der Diskriminierung gebe.