Sofia (AFP) Im westlichen Teil des Schwarzen Meers hat am Freitag ein gemeinsames Marine-Manöver mehrerer Nato-Staaten begonnen. Das Manöver "Breeze 2014" soll bis zum 13. Juli dauern, wie das bulgarische Verteidigungsministerium mitteilte. Beteiligt sind Kriegsschiffe aus Bulgarien, den USA, Griechenland, Rumänien und der Türkei.