Brüssel (AFP) Die EU-Kommission interessiert sich einem Medienbericht zufolge für mögliche Steuervorteile für den US-Versandriesen Amazon in Luxemburg. Die Kommission habe von Luxemburg, wo Amazon seine Europa-Zentrale hat, Informationen zur von dem US-Konzern zu zahlenden Unternehmenssteuer angefordert, berichtete die Wirtschaftszeitung "Financial Times" am Freitag. Geprüft werden solle, ob gegen europäisches Wettbewerbsrecht verstoßen werde.