Avignon (AFP) Wegen eines Mitarbeiter-Streiks sind die Eröffnungsveranstaltungen des renommierten Theater-Festivals von Avignon abgesagt worden. Das Theaterstück "Der Prinz von Homburg" und das Ballett-Stück "Coup fatal" würden am Abend nicht aufgeführt, sagte der Leiter des Festivals in der südfranzösischen Stadt, Olivier Py, am Freitag.