Genf (AFP) Insgesamt 6,6 Millionen syrische Kinder sind laut dem UN-Kinderhilfswerk Unicef auf Hilfe angewiesen. "Das ist eine verblüffende Zahl und sie steigt sehr, sehr schnell", sagte der Unicef-Sprecher Simon Ingram am Freitag in Genf. Seit Juni 2013 sei die Zahl um rund zwei Millionen Kinder gestiegen und habe sich damit um ein Drittel erhöht. 5,1 Millionen der Kinder leben laut Unicef in Syrien; 1,49 Millionen sind Flüchtlinge außerhalb des Landes.