Frankfurt/Main (AFP) Verteidigungsexperten haben sich für die Anmietung bewaffnungsfähiger Drohnen aus Israel ausgesprochen. Er plädiere für eine Fortführung der Vertragsbeziehung mit Israeli Aerospace Industries, sagte der verteidigungspolitische Sprecher der SPD-Fraktion, Rainer Arnold, der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung". Die Aufklärungsdrohne dieses Unternehmens, Heron, habe sich in Afghanistan bewährt.