Teresópolis (dpa) - Brasilien will aus dem bitteren WM-Aus für Superstar Neymar zusätzliche Motivation schöpfen für das Halbfinale gegen Deutschland. Man sei über seinen Verlust traurig, aber das Team gehe gestärkt daraus hervor, um den Traum wahr zu machen, ins Finale zu kommen und Weltmeister zu werden, sagte Willian im Trainingscamp der Seleção. Der offensive Mittelfeldspieler vom FC Chelsea gilt am Dienstag in Belo Horizonte als erste Alternative für Neymar, der nach seinem Lendenwirbelbruch nicht mehr bei diesem Turnier spielen kann.