Neu Delhi (AFP) Nur eine Woche nach einem Hauseinsturz mit 61 Toten sind beim Einsturz einer Mauer in Indien elf Menschen ums Leben gekommen, darunter vier Frauen und ein Kind. Die Mauer kippte am Sonntag nach heftigem Monsun-Regen auf Hütten, in denen Bauarbeiter mit ihren Familien lebten, wie Behördenvertreter des südlichen Bundesstaates Tamil Nadu mitteilten.