Kuala Lumpur (AFP) Malaysia wird die Suche nach dem vor vier Monaten verschwundenen Flug MH370 noch einmal intensivieren. Verteidigungsminister Hishammuddin Hussein kündigte am Sonntag die Entsendung eines Marineschiffs in den südlichen Indischen Ozean an. Es soll am 4. August ablegen und mit einem Mehrstrahlecholot den Meeresgrund weit vor der australischen Küste absuchen.