Dresden (AFP) Bei einem Unfall mit zwei Straßenbahnen in Dresden sind am Mittwoch 15 Menschen verletzt worden. Zwei von ihnen wurden schwer verletzt, wie eine Polizeisprecherin in Dresden sagte. Eine der Bahnen war am Morgen aus zunächst ungeklärter Ursache auf eine andere Straßenbahn aufgefahren, die an einer Haltestelle wartete.