Bonn (AFP) Die Monopolkommission hat sich für mehr Wettbewerb im deutschen Taxi-Markt ausgesprochen. Die vielerorts bestehenden Konzessionsbeschränkungen und die generell Festlegung der Beförderungstarife durch die Behörden schränkten diesen weitgehend ein, ohne dass derart strikte Eingriffe nötig seien, teilte das Gremium am Mittwoch in Bonn unter Verweis auf eigene Analysen mit.