Bad Gastein (SID) - Tennis-Star Andrea Petkovic hat nach der historischen Halbfinal-Schlappe gegen Deutschland (1:7) Mitleid mit den Brasilianern. "Mir haben die Brasilianer am Ende echt leid getan. Ich finde ein 4:1 oder 3:1 hätte auch gereicht", sagte die 26-Jährige am Rande der Nürnberger Gastein Ladies in Bad Gastein (Österreich): "Ich fand, dass die Deutschen gut gespielt haben, aber ich glaube, die Brasilianer waren völlig von der Rolle." Dennoch sei sie auch "glücklich, dass Deutschland im Finale ist".