Köln (dpa) - Der Berliner Kardinal Rainer Maria Woelki soll neuer Erzbischof von Köln werden. Nach Ernennung durch den Papst wird der 57-Jährige die Nachfolge von Erzbischof Joachim Meisner an der Spitze des größten deutschen Bistums antreten, erfuhr die Deutsche Presse-Agentur. Die Bekanntgabe der Ernennung Woelkis könnte schon am Freitag in Rom erfolgen. Papst Franziskus hatte im Februar das Rücktrittsgesuch aus Altersgründen von Kardinal Meisner angenommen.