Jerusalem (AFP) Zwischen Israel und den palästinensischen Islamisten im Gazastreifen droht ein langer und verlustreicher Konflikt. Israels Regierungschef Benjamin Netanjahu bereitete seine Landsleute in der Nacht zum Mittwoch vor den Fernsehkameras darauf vor, dass "diese Operation dauern kann". Die Hamas-Bewegung, die in dieser Eskalationsrunde bisher den Takt vorgibt, hat sich in eine ausweglose Lage manövriert, eine Vermittlung hat deshalb nach Expertenansicht vorläufig wenig Aussicht auf Erfolg.