Berlin (dpa) - Burger, Pommes, Donuts oder Eiscreme: Topmodels müssen davon berufsbedingt die Finger lassen. Trotzdem veröffentlichen Schönheiten wie Gisele Bündchen oder Bar Refaeli immer wieder Fotos von sich und solchen Kalorienbomben - nur anbeißen sieht man sie selten.

Der Instagram-Account "You did not eat that" ("Das hast du nicht gegessen") hält ihnen nun den Spiegel vor. Fotos von schlanken Frauen - vornehmlich Models oder Bloggerinnen - und ihrem vermeintlichen Essen werden dort gesammelt und oft bissig kommentiert. Ein Selfie von Model Bar Rafaeli mit einem süßen Dessert ist in dem Fotodienst wie folgt unterschrieben: "Bar Refaeli überlegt - essen oder nicht essen? Ziemlich sicher, dass wir die Antwort kennen."

Foto Bar Refaeli

You did not eat that