Peking (dpa) - Mit einer neuen Kampagne will China den sich schleppend entwickelnden Markt für Elektroautos antreiben. Bis zum Jahr 2016 sollen mindestens 30 Prozent der Neuwagen von Behörden Elektro- oder Hybridautos sein, hieß es. Zudem werden staatliche Stellen angehalten, Parkplätze nur für Autos mit den modernen Antrieben einzurichten. Die Regierung versprach, den Kauf von Autos bis zu einem Preis von 180 000 Yuan - 21 000 Euro - zu subventionieren.