Rio de Janeiro (dpa) - Deutschland ist zum vierten Mal Fußball-Weltmeister. Die DFB-Auswahl gewann im WM-Finale in Rio de Janeiro 1:0 nach Verlängerung gegen Argentinien. Mario Götze sorgte mit seinem Treffer in der 113. Minute für den ersten Triumph seit 1990. Auch 1954 und 1974 hatten sich deutsche Mannschaften den Titel geholt. Vor 24 Jahren war in Rom ein 1:0-Sieg über die Argentinier gelungen, die ihren dritten Titel nach 1978 und 1986 verpassten.

Lesen Sie die Partie Deutschland-Argentinien in unserem WM-Live-Ticker nach.