Brasília (dpa) - Die Niederlande hat sich durch einen souveränen 3:0-Sieg gegen Gastgeber Brasilien den dritten Platz bei der Fußball-Weltmeisterschaft gesichert. Im Duell der enttäuschten Halbfinal-Verlierer erzielten Robin van Persie mit einem Foulelfmeter, Daley Blind und Georginio Wijnaldum in Brasília die Tore. Für Brasilien endete die Heim-WM nach dem 1:7-Debakel in der Vorschlussrunde gegen Deutschland somit enttäuschend.