Rio de Janeiro (dpa) - Die deutschen Fußballer wollen sich heute zu Weltmeistern krönen. "Die Vorfreude ist sehr, sehr groß", sagte Bastian Schweinsteiger vor dem Finale vor mehr als 70 000 Zuschauern im Maracanã-Stadion von Rio de Janeiro. Bundestrainer Joachim Löw gab sich vor der Partie gegen die Argentinier um Superstar Lionel Messi locker, berichtete von einem "guten Gefühl". "Wir wissen, dass wir Geschichte schreiben können", sagte Löw. Noch keine Mannschaft aus Europa konnte in Südamerika den Titel gewinnen.

Die Partie Deutschland gegen Argentinien können Sie im WM-Live-Ticker nachlesen.