Tel Aviv (AFP) Über der israelischen Wirtschaftsmetropole Tel Aviv sind am Sonntagnachmittag erneut zwei aus dem Gazastreifen abgefeuerte Raketen abgefangen worden. Dies teilte die israelische Armee mit. "Das Abwehrsystem Eiserne Kuppel hat zwei Raketen über Tel Aviv abgefangen", teilte die Pressestelle der israelischen Streitkräfte über den Kurznachrichtendienst Twitter mit. Wenige Stunden zuvor waren auch über der Stadt Lod zwei Raketen abgeschossen worden; diese liegt nahe dem internationalen Flughafen Ben Gurion.