Rio de Janeiro (dpa) - Kapitän Philipp Lahm hat nach dem deutschen 1:0-Finalsieg über Argentinien den Pokal für den Fußball-Weltmeister erhalten. Der Bayern-Profi erhielt die Trophäe in Rio de Janeiro aus den Händen von Brasiliens Staatspräsidentin Dilma Rousseff. Für eine DFB-Auswahl ist es der vierte WM-Titel nach 1954, 1974 und 1990. Damals waren die Kapitäne Fritz Walter, Franz Beckenbauer und Lothar Matthäus.

Die Partie Deutschland gegen Argentinien können Sie im WM-Live-Ticker nachlesen.