Cayenne (AFP) Weil sie Frankreichs dunkelhäutige Justizministerin Christiane Taubira mit einem Affen verglich, ist eine frühere Politikerin der rechtsextremen Front National (FN) zu neun Monaten Gefängnis verurteilt worden. Das Gericht von Cayenne im französischen Übersee-Département Guyana entschied am Dienstagabend zudem, dass die Lokalpolitikerin Anne-Sophie Leclère fünf Jahre lang nicht zu Wahlen antreten dürfe. Außerdem verhängte es eine Geldstrafen von 50.000 Euro gegen die 33-jährige Geschäftsfrau sowie eine Strafe von 30.000 Euro gegen die FN. Leclère und die Partei kündigten jeweils Berufung an.