Berlin (AFP) Die Deutsche Bahn will die Länge der eingesetzten Güterzüge in absehbarer Zeit verdoppeln, um mehr Güter transportieren zu können. "Wir brauchen längere Züge. Schon allein aus ökologischen Gründen", sagte Bahn-Logistikvorstand Karl-Friedrich Rausch der neuen Ausgabe der "Wirtschaftswoche". "In zehn bis 15 Jahren könnten wir 1500 Meter lange Züge einsetzen. Die Idee ist noch visionär, aber machbar."