Berlin (AFP) Nach Ansicht des britischen Schauspielers Colin Firth kann ein in jungen Jahren verliehener Oscar "ungesund" sein. "Wenn man als sehr junger Mensch einen so bedeutenden Preis bekommt, kann das schon eine Last sein", sagte Firth, der selbst auch einen Oscar gewann, der "Welt am Sonntag". Man müsse "schon gut geerdet sein", wenn einem jeder auf die Schulter klopfe.